Hilfsorganisationen

UNO-Flüchtlingshilfe – Leben retten – Rechte schützen

Webprojekte - Webseiten - Blogs

Eine große Anzahl an Menschen auf dieser Welt sind auf der Flucht vor Hunger, Gewalt, Krieg und Verfolgung. Wir hier in Deutschland bekommen es gerade besonders mit. Es gibt viele Menschen, die sich aktiv engagieren und ihre Hilfe anbieten, wie bsp. die UNO-Flüchtlingshilfe.

Die Hilfsorganisationen UNO-Flüchtlingshilfe e.V. ist ein Verein mit Sitz in Bonn ist deutscher Spendenpartner von UNHCR (United Nations High Commissioner for Refugees), dem Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen. Die UNO-Flüchtlingshilfe engagiert sich als gemeinnütziger Förderverein für bedürftige Flüchtlinge in vielen Ländern der Welt.

Das Ziel

Der Verein verfolgt das Ziel, Flüchtlingen ein Leben in Menschenwürde ermöglichen zu können. Hierbei schaut man darauf, dass die Flüchtlinge ihr Leben und ihr Schicksal zurück in die eigene Hand bekommen. Man hilft sowohl Flüchtlingen in Krisengebieten, als auch jenen, die nach Deutschland kommen.

Die UNO-Flüchtlingshilfe unterstützt direkte Nothilfe, die Integration in das jeweilige Aufnahmeland oder die Rückkehr von Flüchtlingen. Der Verein gibt einen großen Teil der Einnahmen an den UNHCR (Hoher Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen) weiter. Ebenso unterstützt die UNO-Flüchtlingshilfe e.V. eine Vielzahl weiterer humanitärer Organisationen, die Projekte fördern, um das Elend zu lindern.

Man informiert die Menschen in Deutschland über die Ursachen und die Folgen von Flucht, um ein Verständnis für das Schicksal der Flüchtlinge zu wecken und die Hilfsbereitschaft zu erhöhen.

Spende

Wer eine Spende erwägt, darf sich sicher sein, dass sein Geld gut ankommt und einen guten Verwendungszweck zugeführt wird. Da das Vertrauen der Spender unerlässlich ist, setzt man natürlich auf Transparenz und Kontrolle. In den Jahresberichten erfährt man alles über die Projekte und die Arbeit der Flüchtlingshilfe. Der Weg der Spenden bis hin zur Verwendung, sowie Kosten und Ausgaben werden dokumentiert und veröffentlicht. www.uno-fluechtlingshilfe.de/…../informieren

Transparenz

Den Jahresabschluss prüft ein externer Wirtschaftsprüfer, der die Seriosität und Professionalität regelmäßig bescheinigt. Schon lange wird der Verein mit dem Spendensiegel des Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI) ausgezeichnet. Das DZI bestätigt so die satzungsgemäße und sparsame Verwendung der Spendeneinnahmen. siehe: www.dzi.de Im Sommer 2010 hat sich die UNO Flüchtlingshilfe der Initiative Transparente Zivilgesellschaft angeschlossen und deren freiwillige Selbstverpflichtung unterzeichnet. Die beinhaltet Angaben zu Kontrolle und Transparenz bei der UNO-Flüchtlingshilfe.

Schirmherr

Schirmherr der UNO-Flüchtlingshilfe ist der Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert.
Die Schauspielerin Angelina Jolie ist UNHCR-Sondergesandte.
Die Schauspieler Friederike Kempter und Benno Fürmann engagieren sich genauso für den Flüchtlingsschutz, wie Khadra Sufi, Moderatorin, Designerin und Autorin.

Und ganz viele Menschen, die nicht im Fokus der Öffentlichkeit stehen, unterstützen die Arbeit des Vereins.

Kontakt
UNO-Flüchtlingshilfe

Wilhelmstraße 42
53111 BonnU
Tel: (0228) 62 98 6-0
Fax: (0228) 62 98 6-11
Web: www.uno-fluechtlingshilfe.de
E-Mail: info@uno-fluechtlingshilfe.de
facebook: unofluechtlingshilfe
twitter: unoflucht

Kontakt
UNHCR-Vertretung für Deutschland

Büro Berlin
Zimmerstraße 79/80
D-10117 Berlin
Web: www.unhcr.de
Telefon +49 (0)30 – 202 202 0
Telefax +49 (0)30 – 202 202 20

Ich freue mich auf und über Kommentare