Hilfsorganisationen

Hilfsorganisation – Habitat for Humanity

Die internationale christliche Hilfsorganisation – Habitat for Humanity möchte „Menschen ein Zuhause geben“ und baut in etwa 90 Ländern sichere und angemessene Unterkünfte für arme Familien. Außerdem organisiert man den Wiederaufbau in Katastrophengebieten. Aktuell arbeitet die Hilfsorganisation in mehr als 80 Ländern und man hat mehr als 500.000 Häuser gebaut und renoviert.

Somit konnte mehr als 2,5 Millionen Menschen jeder Nationalität und Religion geholfen werden. Die Hilfs- und Unterstützungsmaßnahmen finanzieren sich durch Spenden.

Die UN schätzt, dass jeder vierte Mensch in schlechten und gesundheitsgefährdenden Wohnverhältnissen lebt. Habitat for Humanity meint aber, dass ein angemessenes Zuhause ein Recht für jeden ist. Man setzt bei der Hilfe auch auf Unterstützung Freiwilliger. .

Habitat for Humanity setzt auf Hilfe zur Selbsthilfe. Das heißt auch, dass die Familien keine keine Almosenempfänger sind, sondern die Baumaterialien ihres Hauses mit bezahlen und zum Eigentümer des Hauses werden. Man gewährt aus dem Fond Kredite, die langfristig zurück gezahlt werden können. Eigenleistung beim Bau sind mit in der Planung, was die Baukosten gering hält.

Nach Naturkatastrophen hilft Habitat for Humanity mit Nothilfe- und Wiederaufbaumaßnahmen. Wichtig sind immer die Menschen, die sich selbst nicht so gut schützen können: Hilfsbedürftige oder gefährdete Kinder, Waisen, alleinstehende Mütter, an Lepra oder HIV/AIDS Erkrankte und gesellschaftliche Randgruppen.

In Katastrophengebieten hilft man in den ersten Tagen und Wochen sehr schnell mit Aufräumarbeiten und dem Bau von Notunterkünften und Wasser- und Sanitäranlagen.

Beim Bau der Unterkünfte und Häuser berücksichtigt werden kulturelle Besonderheiten beachtet und der Bau entsprechend angepasst.

Als Grundlage der Arbeit gelten folgende Leitsätze:

  • Wir leben christliche Nächstenliebe.
  • Wir setzen unseren Schwerpunkt auf Obdach und Wohnen.
  • Wir setzen uns dafür ein, dass sich jeder ein Dach über dem Kopf leisten kann.
  • Wir fördern die Würde der Menschen und geben ihnen Hoffnung.
  • Wir unterstützen Entwicklungen, die die Lebensverhältnisse der Menschen dauerhaft verbessern

Quelle (Satzung): www.hfhd.de

Die deutsche Niederlassung befindet sich seit 1998 in Köln, und ist als gemeinnützig anerkannt. Habitat for Humanity Deutschland ist Vollmitglied im Bündnis deutscher Hilfsorganisationen Aktion Deutschland Hilft.

Kontakt
Habitat for Humanity Deutschland e.V.Habitat for Humanity Deutschland - Zuhause für Familien
Auf dem Berlich 30
50667 Köln

Tel +49 (0)221 57 9595 0
Fax +49 (0)221 57 9595 – 29

E-Mail: info[at]hfhd.de
Web: www.hfhd.de

Facebook: www.facebook.com/habitat.for.humanity.deutschland
Twitter: twitter.com/HFHDeutschland

Quelle Logo: www.hfhd.de

Ich freue mich auf und über Kommentare